«

»

Feb 23

Kathrein UFS910 – Neues AAF Enigma2 (Olympiaimage)

Mit leichter Verzögerung Poste ich mal den Release des aktuellen AAF Images für die Kathrein UFS 910. Dieses ist mitterlweile nicht nur für die Kathrein UFS 910 sondern auch für andere Receiver zu haben wie z.B. Kathrein UFS 922, Topfield 7700 HD PVR, Atevio 7000.Ich hatte anfangs leider Probleme, dass bei manchen Sendern „Tunen fehlgeschlagen“ da stand. Nach einer neuinstallation hat es dann funktioniert.
Runterladen könnt Ihr es in der AAF Database
Denkt dran das USB Image runterzuladen wenn Ihr meine Anleitung zur Installation benutzt habt.

Hier das aktuelle Changelog gepostet von Andy-1:

AAF USB Olympiaimage Kathrein UFS-910

Image Info

AAF USB Olympiaimage für Kathrein UFS-910

Changelog seit letzten AAF Winterimage Release:

SH4 Duckbox Projekt git rev261:
+ Treiberoptimierungen (Danke ans TDT)
+ DVD-Player HD Skin fix
+ Kernel Optimierungen
+ Diverse kleinere E2 Fehlerbehebungen
+ Playerverhalten weiter verbessert
+ Timeshift Start verbessert
+ Kernel config Update

Audioplayer mit Playlistsupport

Radioplayer mit Playlistsupport

Imageinfo;
AAF: (Basis Flash M2166)
+ Olympia Infobar Skin
+ Autoresolution Plugin update
+ Neue Senderliste V13
+ Playlistsupport im MediaCenter
+ WebradioFS GreenScreen fix
+ Diverse Fehlerbehebungen
+ Bei Tonproblemen kann über das AAF Panel nosync auf Ja gestellt werden

Bootvideo:

Bekannte Probleme:
– Manchmal nach dem Zappen kein Ton (Ton oder Kanal umschalten hilft)
– Nach längerem Betrieb kann es vorkommen das der Ton stottert(umschalten hilft)
– Die AGC-Anzeige steht immer auf 0%
– DTS Downmix geht nicht

Danke an Team Ducktales für das super Basis Image und alle die dieses Image ermoeglicht und getestet haben.

Wenn kein Bootbild angezeigt wird:
-> AAF Panel -> Einstellungen -> Autostart -> Allgemein -> BootResolution -> hoch

Shutdownvideo:

Testet es ausgiebig und schreibt eure Erfahrungen

Gruß

Patrick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>